Spanischer Markt für sexuelles Wohlbefinden blüht auf

sextoys center spain

Der spanische Markt für sexuelles Wohlbefinden hat in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Aufwärtsentwicklung erlebt, insbesondere seit dem Ausbruch und während der anhaltenden COVID-19-Pandemie. Dieser florierende Sektor, mit einem Auge sowohl auf Gesundheit als auch auf Vergnügen, repräsentiert ein Nischen-, aber dennoch bedeutendes Segment der spanischen Wirtschaft.

Die sogenannte „goldene Meile“ der Branche für Erwachsenenspielzeug findet sich zwischen den Städten Dos Hermanas und Carmona nahe Sevilla. In dieser Gegend sind einige der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche für sexuelles Wohlbefinden angesiedelt. Zwei herausragende Unternehmen, International Dreamlove S.L. und Fleshlight International, haben die zunehmende gesellschaftliche Akzeptanz und Nachfrage nach Produkten für sexuelles Wohlbefinden genutzt, um ihre Operationen zu skalieren und beeindruckende finanzielle Meilensteine zu erreichen.

Der spanische Markt für sexuelles Wohlbefinden

Der Markt für sexuelles Wohlbefinden in Spanien wurde im Jahr 2021 auf 47,5 Millionen Euro bewertet und es wird erwartet, dass er bis 2028 auf 81,5 Millionen Euro anwachsen wird.

Dies sind einige der Schlüsselakteure:

Dreamlove S.L.

Dreamlove Spain

International Dreamlove S.L., ein Titan in der Distribution von sexuellen Produkten, meldete erstaunliche Zahlen mit 31 Millionen Bestellungen pro Jahr, 150 Mitarbeitern und einem Handelsvolumen von bis zu 80.000 Produkten täglich. Von bescheidenen Anfängen in einem 200 Quadratmeter großen Vertriebszentrum mit nur 300 Produkten ausgestattet, operiert Dreamlove nun aus einer 5.000 Quadratmeter großen Anlage in Carmona. Der Jahresumsatz erreichte kürzlich die Marke von 18 Millionen Euro, mit der Erwartung, sich in den nächsten drei Jahren nach einer Infrastrukturinvestition von 3,5 Millionen Euro zu verdoppeln.

Fleshlight International S.L.

Fleshlight International SL, der Nachbar und gelegentliche Kollaborateur von Dreamlove, erzielt Einnahmen, die 18,5 Millionen Euro übersteigen. Es wurde 2018 als der führende europäische Hersteller von Latex-Sexspielzeugen gefeiert. Seine Einrichtung in Dos Hermanas ist bekannt für ihre innovativen Produkte im Bereich des männlichen sexuellen Wohlbefindens.

Die faszinierende Dynamik zwischen diesen beiden Unternehmen unterstreicht einen breiteren Trend in der Erwachsenenindustrie, in der Unternehmen auf Inklusivität und Normalisierung von Produkten für sexuelles Wohlbefinden zustreben. Sie sind nicht mehr nur Nischenware, sondern haben sich zu Muss-Produkten entwickelt, die einen erheblichen Beitrag zur sexuellen Gesundheit und zum Wohlbefinden leisten.

Diese Einstellungsänderung spiegelt sich auch in den Vertriebsmodellen wider, die diese Unternehmen angenommen haben. Beide Entitäten haben ihre Tentakel in zuvor von der Branche unberührte Märkte ausgestreckt, wie Apotheken und Supermärkte. Durch die Diversifizierung ihrer Kanäle haben sie es geschafft, das traditionell „dunkle“ Image dieser Produkte abzulegen, wie Mario Romero, der CEO von Dreamlove, bemerkt.

Selbst nach der Lockerung der COVID-19-Beschränkungen erlebte der Markt keinen Abschwung, sondern hielt sein Momentum. Dies steht im Einklang mit globalen Trends, wobei erwartet wird, dass der spanische Markt für sexuelles Wohlbefinden bis 2028 auf fast 50 Milliarden Euro ansteigen wird, mit einer jährlichen Wachstumsrate von 8%.

Amantis

Amantis
Amantis Einzelhandelsgeschäft

 

Neben International Dreamlove S.L. und Fleshlight International gehören auch andere wichtige Akteure zu diesem spanischen Markt, darunter Amantis, mit einem prognostizierten Umsatz von mehr als sechs Millionen Euro, und Diversual aus Alicante, das Jahresumsätze von rund 6 Millionen Euro meldet und für 2023 ein Wachstum von 15% erwartet.

Amantis‘ Entscheidung, sowohl Online-Shopper als auch diejenigen, die physische Geschäftserlebnisse bevorzugen, zu bedienen, veranschaulicht die Vielseitigkeit, die der heutige Markt erfordert. Während Madrid im Umsatz führend ist, zeigt die spanische Kundenbasis eine vielfältige Generationenreichweite, wobei ein bedeutender Teil der Einnahmen von einer Kundschaft zwischen 25 und 50 Jahren stammt.

Bedeutenderweise gewinnt Spanien auch an Zugkraft in der Produktion dieser Wellnessartikel. Diversual hat begonnen, seine eigenen Produkte herzustellen, wobei seine eigenen Designs für 65% seiner meistverkauften Artikel stehen. Ebenso verteilt Dreamlove nicht nur, sondern produziert auch und liefert eine Vielzahl von Produkten, einschließlich Dessous und Kosmetika, von denen die meisten in Spanien hergestellt werden.

plantamelon
Plátanomelón verkörpert das wachsende Vertrauen in die spanische Branche für sexuelles Wohlbefinden, mit einem Umsatz von 19,7 Millionen im Jahr 2021 und Ambitionen für eine Expansion auf den lateinamerikanischen Markt, insbesondere mit Blick auf Mexiko.

Sex Toys Center

Ein Gigant auf dem spanischen Markt für sexuelles Wohlbefinden, Sex Toys Center, hat 20 Jahre lang Grenzen in der Erwachsenenindustrie verschoben. Von seinen Anfängen in einem Geschäft von 60m² hat der visionäre Philippe Langloys mit seiner Partnerin Chantal Langloys das Unternehmen auf weitläufige Räume in ganz Spanien erweitert. Mit der nächsten Generation im Boot – seinen Söhnen Christophe und Lionel sowie seiner Nichte Agnes – stärkt das Unternehmen seine Schritte im Marketing, Vertrieb, Personalmanagement und in der IT.

Heute umfasst die Infrastruktur des Unternehmens über 14.000m² bebauten Raum und eine beeindruckende Verkaufsfläche von 10.000m². Allein das Geschäft in Terrassa ist mit 2.400m² ein Branchenriese und eines der größten in Europa. Diese bedeutende Präsenz spiegelt das strategische Wachstum eines Familienunternehmens wider, das sich zu einer dominierenden Kraft im Bereich des Einzelhandels für Erwachsenen-Wellness entwickelt hat.

Mit seinem umfangreichen Sortiment von mehr als 10.000 Produkten beweist Sex Toys Center, dass Vielfalt nicht auf Kosten der Qualität gehen muss. Jedes Produkt entspricht strengen Sicherheitsstandards und ist frei von schädlichen Substanzen wie Phthalaten und Parabenen. Das Sortiment deckt verschiedene Vorlieben mit Vibratoren, Stimulatoren, Massageölen und mehr ab – bezogen von angesehenen Marken, um jedem Budget gerecht zu werden.

Mit einem engagierten Team von über 100 Mitarbeitern ist das Sex Toys Center auf ehrgeizige Expansion ausgerichtet. Getrieben von der Vision, seine Reichweite im spanischen Stadtgefüge zu vertiefen, strebt das Unternehmen nach exponentiellem Wachstum. Dieser Kurs zielt darauf ab, seine unvergleichlichen XXL-Erotiksupermärkte einem noch breiteren Publikum in den pulsierenden Stadtzentren des Landes vorzustellen. Der strategische Antrieb von Sex Toys Center unterstreicht das Engagement, eine allgegenwärtige Figur im Bereich des Einzelhandels für Erwachsenen-Wellness zu werden.

Fazit

Zusammenfassend ist der spanische Markt für sexuelles Wohlbefinden ein Beleg für die Anpassungsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit der Branche. Vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Entwicklung und des technologischen Fortschritts bieten Unternehmen wie International Dreamlove und Fleshlight International nicht nur Vergnügen und fördern die Gesundheit, sondern beleben auch die lokale Wirtschaft und definieren Spaniens Position in der globalen Erotikspielzeugindustrie neu.

Kommentar hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein