Medien

 Mastercard tackles consent on porn sites

Mastercards neue Anforderungen gefährden Adult Entertainment im Internet

Der Kreditkartenriese Mastercard schockiert die Erotikindustrie. Das Unternehmen beschloss, seine Anforderungen für alle Verkäufer von Erotikinhalten zu ändern. Ein Schritt, der Auswirkungen auf fast...
wicked pictures

Gamma Entertainment übernimmt Wicked Pictures

Wicked Pictures war jahrzehntelang eines der führenden US-amerikanischen Pornostudios. Der Gründer, Steve Orenstein, gab diese Woche den Verkauf seines Unternehmens an den kanadischen Porno-Riesen...
Das Erbe von Hugh Hefner

Playboy kommt nicht zur Ruhe

Nach dem Ausstieg der Familie Hefner scheint das verbliebene Playboy-Reich zum Spielball der Finanzinvestoren zu werden. Nun wurde bekannt, dass eine im Nasdaq gelistete...
Mariska X

Mariska X schließt Distributionsvertrag mit Stunner Media

Das Pornostudio des VENUS-Stars Mariska X hat mit Stunner Media einen exklusiven Distributionsvertrag für DVDs geschlossen. Ein neuer Titel pro Monat soll so über...
macron

Französisches Parlament stimmt für Altersverifikation

Trotz der eher peinlichen Querelen um die Einführung einer Altersverifikation für Onlineangebote in Großbritannien, hat das französische Parlament mit klarer Mehrheit für eine Einführung...
BEH PORNOVERBOT

Bundesverband Erotik Handel warnt: Werbung für Pornos könnte verboten werden

Laut einem Bericht des auf Recht und Gesetz spezialisierten Nachrichtenportals eRecht24 droht der deutschen Werbewirtschaft Ungemach. Mit dem im September in Kraft tretenden Jugendmedienschutz-Staatsvertrag...
heisse werbung

Retten die Digital Natives das Pornogeschäft?

Das Onlinemagazin Mashable hat die Pornotrends der letzten Jahre untersucht und kommt zu dem Schluss: Nachdem eine Generation von Konsumenten mit Gratispornos aufgewachsen ist,...
playboy nachrichten

Playboy nur noch Label in neuer Holding

Die Reste der im letzten Jahr endgültig von der Gründerfamilie Hefner verkauften Playboy-Gruppe erhalten nun eine neue Firmenstruktur. Mit der Übernahme der Playboy-Gruppe durch einen...
the picture magazin

Bauer-Verlag stellt Sexhefte in Australien ein

In Australien haben landesweite Proteste gegen Supermärkte und kiosk-ähnliche Ketten wie 7-11 diese dazu veranlasst Erotikhefte aus dem Sortiment zu nehmen. Den Verlust des...
pride collection

Nutaku investiert in LGBTQ-Spiele

Die weltgrößte Plattform für Erotik- und Sexspiele verstärkt ihr Engagement im Bereich LGBTQ. Insgesamt 5 Millionen Dollar lobt das Unternehmen aus, um die Entwicklung...