Erotikpraktikum von Stella Stern bei Micaela Schäfer

Micaela Schäfer bei Fundorado

Wer Micaela Schäfers Instastories verfolgt, hat sicher mitbekommen, dass Micaela im Sommer 2020 ein Praktikum als Mutter bei der YouTuberin Stella Stern absolviert hat, welches durch RTL begleitet wurde.

Im Gegenzug dazu absolvierte Stella Stern ein Praktikum bei Micaela Schäfer und schlüpfte in die Rolle eines Erotikstars. Dabei unterteilte sich Stellas Praktikum in zwei Teile. Der erste Teil bestand aus einem sexy Playboyshooting an der Seite des Erotikmodels, welches auf einem Hausboot in Berlin stattfand. An dem heißen Sommertag posierten die Beiden in verführerischen Posen für das Männermagazin. Zusätzlich drehte FunDorado.com ein Making Of Video während des Shootings, welches es exklusiv neben der Playboy Bilderstrecke und weiteren Galerien, auf der Seite zu sehen gibt.

Den ersten Part des Praktikums meisterte die YouTuberin mit Bravour und das Resultat zierte nicht nur das Playboycover, sondern erfreut auch die FunDorado Mitglieder. Micaela war auf jeden Fall der Meinung, dass Stella ein Naturtalent sei und sie die YouTuberin für ein weiteres Nackt-Praktikum gerne wiedersehen würde.

Und so kam es dann auch, denn der zweite Teil bestand aus einer FunDorado Livecamshow zusammen mit Micaela. Hier konnte die Blondine ihre extra großen Brüste und ihren natürlichen Charme besonders gut in Szene setzen. Sie verzauberte damit nicht nur die Zuschauer, sondern auch Mica kam gar nicht mehr aus dem Schwärmen über Stellas Oberweite heraus. Am Ende waren die beiden Teile des Praktikums mit der Note „sehr gut“ vollständig bestanden. Und so wie es sich anhörte, war es sicherlich nicht der letzte Nacktauftritt der bezaubernden Blondine vor der Kamera.

Das exklusive Making Of und alle Bilder, Jetzt Kostenlos ansehen!

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here