Centro Ventures übernimmt Clips4Sale

fancentro clips4sale
Während der Konkurrent OnlyFans derzeit einen Schlingerkurs fährt, verstärkt Centro Ventures, Betreiber von Model Centro und Fan Centro, sein Engagement im Bereich Adult Entertainment mit einem spektakulären Zukauf. Mitte August wurde bekannt, dass das Unternehmen eine der größten und erfolgreichsten Clipseiten weltweit übernehmen wird: Clips4Sale.
Clips4Sale veröffentlichte eine Mitteilung, die eine weitere Konsolidierungsphase im lukrativen Markt der Direktvertriebsplattformen signalisiert. Centro Ventures, die Muttergesellschaft von Model Centro, wird den Clip-Verkaufspionier sowie dessen Schwesterplattform Loyalfans übernehmen. Damit wird einer der größten Akteure im Verkauf von Fan-Abonnements auch eine der größten Clipseiten der Branche unter einem Dach vereinen.
Clips4Sale kündigte an, dass sein eigenes operatives Team bestehen bleiben und das Tagesgeschäft weiterführen wird. In der Erklärung heißt es: »Clips4Sale wird zwar weiterhin unabhängig operieren, erhält aber durch die Zusammenarbeit zusätzliche Unterstützung und Expertise durch das Centro-Team. Wir freuen uns darauf, das Wachstum und den Erfolg von Clips4Sale weiter voranzutreiben, und beide Teams sind bestrebt, auf das gemeinsame Ziel hinzuarbeiten, eine erfolgreiche Plattform für Studios und Kunden aufzubauen.«
Der Gründer von Clips4Sale sagte: »Ich freue mich auf dieses neue Kapitel von Clips4Sale mit den Wachstumsmöglichkeiten, die Centro in Bezug auf Stabilität, Support und Zahlungsabwicklung für unsere treuen Studios, Models und Kunden bietet. Ich werde an Bord bleiben, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, und ich freue mich auf das weitere Wachstum von C4S mit Centro.«
Stan D’aman von CentroVentures hob die Vorreiterrolle von Clips4Sale hervor, eines der ersten Portale, das es Darstellern und Kunden ermöglicht hat, direkt miteinander in Kontakt zu treten und gleichzeitig als Vermittler eine zusätzliche gegenseitige Sicherheit bietet. »Das Gemeinschaftsgefühl, das sie mit ihren Künstlern und Kunden aufgebaut haben, ist unglaublich. Wir freuen uns wirklich sehr, das Unternehmen nun als Teil der Centro-Familie begrüßen zu dürfen und beabsichtigen, Neils Erbe fortzuführen, indem wir einen außergewöhnlichen Kundenservice für die Clips4Sale-Studios anbieten.«
Weitere Informationen zu Clips4Sale sind auf der Website der Plattform zu finden. Wenn Sie mehr über FanCentro oder ModelCentro erfahren möchten, klicken Sie bitte hier und hier.

 

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here