23.6 C
Berlin
Donnerstag, August 18, 2022
Startseite Schlagworte Zensur

Schlagwort: Zensur

kopfgeld für porno hersteller

China zahlt Kopfgeld für Pornoproduzenten

Die chinesische Regierung fährt seit Jahren eine Null-Toleranz-Politik, was Pornografie angeht. Selbst sexuelle Andeutungen wie das Essen einer Banane vor der Webcam kann zu...
manyvids studenten

ManyVids versorgt Studenten mit Gratis-Mitgliedschaften

Der Clipseiten-Betreiber ManyVids hat sich dazu entschieden, den Studenten der Universitäten Harvard und Princeton Gratis-Mitgliedschaften anzubieten. CEO und Gründerin Bella French reagiert damit auf...
tublt censorship on nudity

FanCentro reagiert auf Tumblrs Porno-Ban

FanCentro reagiert auf die jüngste Entscheidung von Tumblr, nicht-jugendfreie Inhalte auf der Webseite des Unternehmens vollständig zu verbieten. Stan Fiskin, der CEO des Fanseitenbetreibers,...
kein porno auf tumbr

Tumblr verbannt Pornografie endgültig

Einer der wenigen Social-Media-Pioniere, die Erwachseneninhalten bisher weiterhin die Treue gehalten haben, gibt auf. Ab dem 17. Dezember werden alle pornografische Inhalte auf Tumblr...
kein internet porno mehr in Bangladesch

Zensur auch in Bangladesch – Pornografie weltweit in der Defensive?

Nach Nepal und Indien werden nun auch in Bangladesch Pornoseiten geblockt. Das höchste Gericht des Landes hat die Behörden dazu verpflichtet, den Zugang zu...
Stadt frei von Porno

Stadt in Australien will pornofrei werden

Die kleine Stadt Toowoomba im australischen Queensland möchte die erste Stadt des Landes werden, aus der Pornos verbannt werden. Unter Führung des Bürgermeisters Paul...
porno verboten in india

Indien attackiert Pornografie: Über 800 Webseiten gesperrt

Seit letzter Woche hat einer der größten Märkte für Onlinepornografie keinen Zugang mehr zu über 800 Webseiten. Der nach Einwohnerzahl zweitgrößte Staat der Welt...
uk

SESTA/FOSTA auch in Großbritannien?

Während die Regierung von Theresa May nach den Rücktritten wichtiger Minister ums politische Überleben kämpft, machen sich zahlreiche Branchenverbände und Sexarbeitervereinigungen Sorgen, dass in...
patreon no more adult

Patreon macht Ernst: Schließung von expliziten Accounts

Die Crowdsourcing-Plattform zur fortlaufenden Finanzierung von Kreativen, Künstlern und Performern scheint sich endgültig für Erotik- und Sexangebote zu schließen. Angaben des Magazins Motherboard zu...

UK will Netzsperren für Porno-Zensur erzwingen

Die Porno-Zensur für bestimmte sexuelle Praktiken im Vereinigten Königreich soll für Streaming-Angebote mit Netzsperren durchgesetzt werden. Um Filme mit "konventionellen" Inhalten sehen zu können,...